Der Durchhänger der Grünen: Ist Bio nicht mehr „sexy“?

Was macht die Landes-Grünen in Baden-Württemberg oder Schleswig-Holstein „wählbarer“ als die auf Bundesebene?

Der Mittelstand soll bauchfrei werden

Der Mittelstandsbauch - ein Steuerphänomen, häufig im Wahlkampf anzutreffen. Besonders, wenn es um Steuergerechtigkeit geht. Hilft aber die Steuer-Diät?

Vom Schulz-Effekt zum Lindner-Hype?

Für die FDP ist Politik ein Balanceakt. Die Partei muss das Gleichgewicht finden zwischen realistischen Zielen und dem Fokus auf ihr Spitzenpersonal.

#BTW17 – Wer kann Wirtschaftspolitik?

Ökonomische Kompetenz kann Wahlen gewinnen. Darum werkeln die einen hektisch Wirtschaftsprogramme, während andere einfach abwarten. Ein „Wirtschaftsblick“ auf Wahlprogramme.

Wahlen nach Zahlen #5 – Exit-Polls und Erkenntnisse

Lernen aus den Wahlergebnissen - geht das überhaupt? Welche Daten hat eine Partei nach der Wahl, und welchen Wert haben Erkenntnisse, die man daraus ziehen kann.

Wer hat das tollste? Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2017

Die Programme stehen, fast bei allen. Zeit, über Inhalte und Ideen zu streiten als Effekte rauf und runterzumessen? Ein Blick die Wahlprogramme.

Kalte Progression – praktische Symbolpolitik?

„Kalte Progression“ - sie zu bekämpfen ist ein beliebtes Wahlkampfthema, aber praktisch kaum von Bedeutung.

Abtreibungsvideos: Ja! Aber bitte nicht nackt. – So löscht Facebook Beiträge.

3000 neue Mitarbeiter sollen bei Facebook Polizei spielen. Doch wie funktionieren die Löschungsvorgänge? Der "Guardian" brachte Licht in die Dunkelheit.

Mit Big Data zur perfekten Gesellschaft: Chinas System der sozialen Kredite

Frankreich, 1975: Nachdem sich Michel Foucault eingehend mit der Struktur europäischer Gefängnissysteme befasst hat, erscheint sein vielleicht bekanntestes Werk, Überwachen und Strafen. Darin rekapituliert...

Alle Beiträge
  • wahl.de weekly

    Jede Woche die wichtigsten Beiträge von wahl.de per Mail