BTW17 - Bundestagswahl 2017

Was ist das wichtigste Thema zur Bundestagswahl 2017?

unterstützt von:

civey

Im September 2017 wird der 19. deutsche Bundestag gewählt. Während bei der Bundestagswahl 2013 für Wähler vor allem die Themen soziale Gerechtigkeit, Wirtschaftspolitik und Arbeitsmarktpolitik entscheidend waren, dominieren dieses Jahr andere Aspekte die Politik. insbesondere im Jahr 2015 verschob sich der politische Fokus: Die Eurokrise, der internationale Terrorismus sowie die weltweiten Fluchtbewegungen sind zum zentralen Gegenstand der Tagespolitik geworden.

Gerade im Zuge der Flüchtlingskrise kristallisierten sich zwei Fronten heraus: Angela Merkel und die AfD. Beide Akteure werden einen zentralen Raum einnehmen bei der Entscheidungsfindung im Wahlkampf. So stellt man sich nicht nur in der Union die Frage nach Merkels möglicher vierter Amtszeit.
Auf der anderen Seite haben bereits alle etablierten Parteien eine Zusammenarbeit mit der AfD ausgeschlossen. Dass letztere in den Bundestag einziehen wird, ist allerdings keine Frage mehr nach dem ob, sondern lediglich nach dem wie.

Nachdem die Wahlbeteiligung bei den letzten beiden Wahlen auf die 70-Prozent-Grenze abgerutscht war, könnte dieses Jahr wieder ein Anstieg erwartet werden.

Doch welche Themen sind wahlentscheidend? Was ist Ihrer Meinung nach das wichtigste Thema zur Bundestagswahl 2017?

Die Abstimmung über das wichtigsten Thema zur Bundestagswahl ist eine laufende Befragung. Teilnehmer, die abstimmen, sehen die aktuellen Ergebnisse. In regelmäßigen Abständen werten wir diese redaktionell aus. Die Ergebnisse können je nach Zeitdifferenz schwanken.

 

Letzte Beiträge zum Thema

Schulz wird konkret(er)

In einem Interview mit der Bild am Sonntag skizziert SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sein 100-Tages-Programm, solle er Kanzler werden. Damit kommt er in...

Gauland, der verlorene Sohn? Brandenburger CDU-Frau spekuliert auf Rückkehr.

Ludwig suchte mehrmals die inhaltliche Nähe zur AfD. Jetzt gibt die Kandidatin zur Bundestagswahl ein gemeinsames Intrerview -mit Gauland.

Werden Bots die #BTW17 entern?

Bots im Wahlkampf in Frankreich und Deutschland? Die Frage ist nicht, ob Bots eingesetzt werden. Sondern in welcher Intensität. Und von wem sie gesteuert werden.

Populismus vs. Haltung? Im Wahlkampf mit AfD und europäischen Rechten.

Die FPÖ hat die gesellschaftliche Debatte in Österreich nach rechts gedrängt. Was droht Deutschland nun mit der AfD?

Wahlen nach Zahlen: Wie Fukushima für die Grünen, endlich Feuer in der Bude

Alle möglichen Daten wollen uns das Hier und Jetzt erklären. Oft fehlt jedoch die Bewertung des Gesamtbildes. Im Gespräch mit dem Forschungsberater Rainer Faus entsteht eine sinnvolle Bewertung der aktuellen Lage.

Personalisierung vs. Einheitsbrei

Wenn sich die Programme von SPD, Union und Grünen annähern werden Kandidaten bei Wahlen noch entscheidender. Die Zuspitzung auf Schulz gegen Merkel löst auch noch ein anderes Problem. Dieser Wahlkampf wird wieder normal.